Einstellen der Benachrichtigung eines eingehenden Anrufes im Browser (Notification).

Durch das integrierte Softphone können Agenten Anrufe direkt im Browser annehmen. Damit sie sowohl akustisch auch als optisch bei eingehenden Anrufen benachrichtigt werden können, müssen Einstellungen vorgenommen werden.

Bitte beachten: Der WebAgent ist für Chrome optimiert. Die folgende Beschreibung bezieht sich dementsprechend auf diesen Browser. 

Um Benachrichtigungen (Browser-Notifications) bei eingehenden Anrufen zu erhalten, muss der Agent außerdem zustimmen, dass der Browser Benachrichtigungen auslösen darf. Für die Freigabe muss lediglich auf das Schlosssymbol vor der Webadresse geklickt werden. Nachfolgend können dann Benachrichtigungen zugelassen werden:

 

 

 

 

 

Beim ersten Login mit aktiviertem Softphone, wird der Agent durch einen Browser-Dialog aufgefordert, sowohl sein Mikrofon als auch seine Lautsprecher freizugeben. Dies ist wichtig, da die verbundenen Calls sonst nicht bearbeitet werden können!

Sollte diese Aufforderung nicht erscheinen oder vom Agenten weggeklickt worden sein, kann er die Freigabe erneut über das Kamera-Symbol, rechts oben in der Browser-Leiste erteilen:

mikrofoneinstellung_softphone

Um Benachrichtigungen (Browser-Notifications) bei eingehenden Anrufen zu erhalten, muss der Agent außerdem zustimmen, dass der Browser Benachrichtigungen auslösen darf. Für die Freigabe muss lediglich auf das Schlosssymbol vor der Webadresse geklickt werden. Nachfolgend können dann Benachrichtigungen zugelassen werden: